Hilfe die ankommt

Mehr erfahren

Über uns

 

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite – ich freue mich sehr über Ihr Interesse!

 

Prof. Bernhard Rumstadt

Die Verteilung von Wohlstand fällt auf der Welt sehr unterschiedlich aus. Das betrifft vor allem auch die medizinische Versorgung der Menschen. In extrem armen Ländern – wie im afrikanischen Burkina Faso – haben Kinder, Frauen und Männer in weiten Teilen des Landes keinen Zugang zu dringend benötigten Behandlungen und Medikamenten.

Um diese Not ein wenig zu lindern, wurde 2002 der gemeinnützige Verein „Operieren in Afrika e. V.“ ins Leben gerufen. Unser Ziel: aktiv die Gesundheitsversorgung in Burkina Faso zu verbessern. In gemeinsamer Arbeit mit afrikanischen Ärzten und Pflegern haben wir wirkungsvolle Projekte direkt vor Ort initiiert und können so konkrete Hilfe leisten. Durch unsere langjährige kontinuierliche Arbeit vor Ort kennen wir die örtlichen Gegebenheiten sehr gut und können zusammen mit unseren afrikanischen Partnern garantieren, dass Ihre Hilfe genau dort ankommt, wo sie dringend benötigt wird. Sämtliche Aktivitäten erfolgen rein ehrenamtlich; ich kann Ihnen somit versichern, dass Ihre Spende ohne jeglichen Abzug den Menschen in Afrika zugute kommt.

Herzlich

Ihr

Prof. Dr. Bernhard Rumstadt

Operieren in Afrika e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Verbesserung der Gesundheitsversorgung in Burkina Faso einsetzt

Wir wollen aktiv die Gesundheitsversorgung in Burkina Faso verbessern. Aktiv heißt in gemeinsamer Arbeit mit afrikanischen Ärzten und Pflegern – nicht nur indirekt durch materielle Unterstützung – mit wirkungsvollen Projekten vor Ort konkrete Hilfe zu leisten. Wesentlich ist uns dabei, unsere afrikanischen Partner in Ihrer Selbstständigkeit und Unabhängigkeit zu unterstützen und anzuleiten.

Wir sehen unsere Arbeit auch als gelebte Völkerverständigung mit Menschen, die in einem der ärmsten Länder der Erde nicht das Glück haben, eine ausreichende Bildung und ein wirkungsvolles Gesundheitssystem zu haben. Durch den Bau einer eigenen chirurgischen Klinik, die mit Schwestern und Ärzten besetzt ist, die wir in den letzten 18 Jahren ausgebildet haben sind wir unserem Ziel, die Gesundheitsversorgung zu verbessern einen großen Schritt vorangekommen.

Die Klinik ist rund um die Uhr für die chirurgische Grundversorgung der Bevölkerung vor Ort im Einsatz; daneben dient sie als Plattform für effektive Kurzeinsätze von internationalen chirurgischen Spezialisten.

Weiter unterstützen wir die Bildung von Kindern – als wesentliche Voraussetzung für eine sinnvolle Zukunftsentwicklung – durch die Organisation und Betreuung von individuellen Patenschaften sowie durch die Unterstützung einer Schule für 450 Kinder.

Durch das Betreiben einer Geburtshilfeklinik können wir dazu beitragen, die immer noch hohe Säuglings- und Müttersterblichkeit zu senken. Dabei beachten wir während der Geburtsbegleitung die afrikanischen Sitten und Gebräuche vor dem Hintergrund europäischer Geburtshilfestandards.

 

1997
Operationen
257
Patenschaften
11423
Klinik-Patienten
16113
Spender

Unsere Projekte

Operieren in Afrika unterstützt die Menschen in Burkina Faso durch mehrere, sehr vielfältige Projekte. Wir möchten eine möglichst breite Hilfe anbieten. Die Projekte werden in Zusammenarbeit mit den Einheimischen ausgestaltet und umgesetzt. So kann schon eine kleine Unterstützung eine große Wirkung entfalten.

Für unseren Verein steht das „Miteinander“ an erster Stelle. Wir legen großen Wert auf die Kooperation mit den Menschen vor Ort. Nur gemeinsam können wir unsere Ziele erreichen.

 

Impressionen aus Burkina Faso

Impressionen aus Burkina Faso

Chirurgische Klinik

Chirurgische Klinik

Geburtshilfeklinik

Geburtshilfeklinik

Schulprojekt

Schulprojekt

Patenschaften

Patenschaften

Aktuelles

Hier erfahren Sie in regelmäßigen Abständen unsere Neuigkeiten.

Unser Container ist in Léo eingetroffen…

Unser Container ist in Léo eingetroffen…

Sep 03 2021

 

Wir haben in unserer Klinik mit der Impfung gegen COVID 19 begonnenen

Wir haben in unserer Klinik mit der Impfung gegen COVID 19 begonnenen

Jun 02 2021
Beginn der Teilnahme an dem landesweiten Programm zur konservativen Behandlung von Sichelfüssen bei Säuglingen

Beginn der Teilnahme an dem landesweiten Programm zur konservativen Behandlung von Sichelfüssen bei Säuglingen

Mai 19 2021
1. visceralchirurgische Hilfskampagne nach Covid

1. visceralchirurgische Hilfskampagne nach Covid

Mrz 29 2021
l’hôpital 2021

l’hôpital 2021

Feb 08 2021
Geschenke für unsere Patenkinder

Geschenke für unsere Patenkinder

Jan 10 2021

Merci à toute l’équipe! Leider konnte – coronabedingt – Anfang Januar unsere Hilfs-Kampagne nicht stattfinden. Dennoch überreichte unser afrikanisches Team vor Ort…

Am 11.12.2020 wurde unser Verein von dem Staat Burkina Faso für unsere bisherige Arbeit mit einem Orden ausgezeichnet

Am 11.12.2020 wurde unser Verein von dem Staat Burkina Faso für unsere bisherige Arbeit mit einem Orden ausgezeichnet

Dez 11 2020
Eröffnung unserer Schule

Eröffnung unserer Schule

Nov 22 2020

Unsere Schule ist eröffnet; aktuell nehmen 60 SchülerInnen mit großer Freude am Unterricht teil. In den kommenden 4 Jahren wird die Schülerzahl…

Aktuelle Situation mit Covid-19 in unserer Klinik

Aktuelle Situation mit Covid-19 in unserer Klinik

Sep 25 2020

Lt. der Johns Hopkins-Universität (Stand 23.09.2020) sind bislang in Burkina Faso (derzeit ca. 20 Mio. Einwohner) 1.907 Krankheitsfälle gemeldet, wovon 56 verstorben…

Bilder vom Besuch des Bildungsministers in der neuen Schule

Bilder vom Besuch des Bildungsministers in der neuen Schule

Sep 22 2020
Unser Container ist in Léo eingetroffen …

Unser Container ist in Léo eingetroffen …

Sep 11 2020

Eine lange Reise ist zu Ende … unser Container ist per Lkw über Straßen, Transport über Wasser und mit der Bahn nach…

Der Neubau unserer Schule in Sissili ist fertiggestellt

Der Neubau unserer Schule in Sissili ist fertiggestellt

Aug 20 2020
Container-Beladung am 26.06.2020

Container-Beladung am 26.06.2020

Jun 26 2020

… mit ganz liebem Dank an alle Helfer*innen…

5. Urologische Hilfsaktion – Diakonissenkrankenhaus Mannheim

5. Urologische Hilfsaktion – Diakonissenkrankenhaus Mannheim

Mrz 01 2020

Unser Team vom Diakonissenkrankenhaus Mannheim führte vom 19.02. bis zum 01.03.2020 bereits den 4. urologischen Hilfseinsatz durch. An dieser Stelle allen Helfern…

3. Campagne Interplast Sektion Rhein-Main vom 25.01.-01.02.2020

3. Campagne Interplast Sektion Rhein-Main vom 25.01.-01.02.2020

Feb 10 2020

Unter der Leitung von Frau Dr. Ruth Almuti fand die dritte Hilfsaktion von Interplast (Sektion Rhein-Main) vom 25.1. – 1.2.2020 statt. Neben…

Unterzeichnung des Kooperationsvertrages mit dem Gesundheitsministerium von Burkina Faso am 04.02.2020

Unterzeichnung des Kooperationsvertrages mit dem Gesundheitsministerium von Burkina Faso am 04.02.2020

Feb 04 2020

 

Treffen mit der burkinesischen Gesundheitsministerin am 15.01.2020

Treffen mit der burkinesischen Gesundheitsministerin am 15.01.2020

Jan 15 2020

Unser Klinikleiter Omar Ouedraogo hatte am 15.1. ein Treffen mit der burkinesischen Gesundheitsministerin, wo er unser Klinikprojekt vorstellte.

5. Hilfseinsatz des Ev. Diakoniekrankenhauses Freiburg

5. Hilfseinsatz des Ev. Diakoniekrankenhauses Freiburg

Jan 12 2020

Vom 4. Januar bis zum 11. Januar 2020 fand der 5. humanitäre Einsatz des viszeralchirugischen und gynäkologischen Teams aus dem Ev. Diakoniekrankenhaus…

2. Augenärztlicher Einsatz in Burkina Faso, Hospital de Léo vom 30.11.-14.12.2019

2. Augenärztlicher Einsatz in Burkina Faso, Hospital de Léo vom 30.11.-14.12.2019

Dez 15 2019

Teilnehmer: Dr. Andrea Huth (Teamleitung, Ophthalmochirurgin) Dipl. med. Marina Müller (Ophthalmochirurgin) Dr. med. Gisela Meister (Augenärztin) Gabi Bolze (OP-Schwester) Alex Rüger (Assistenzarzt)…

5. Hilfsaktion der Kinderchirurgie des Universitätsspitals Basel / Universitätsklinik Heidelberg

5. Hilfsaktion der Kinderchirurgie des Universitätsspitals Basel / Universitätsklinik Heidelberg

Nov 22 2019

Vom 16.11. bis zum 23.11.2019 fand die 5. kinderchirurgische Hilfsaktion der kinderchirurgischen Universitätsklinik Basel sowie der kinderanästhesiologischen Universitätsklinik Heidelberg statt. Bei dieser…

Mitglied werden

Werden Sie ein Teil von uns! Mit jedem neuen Mitglied vergrößert und stabilisiert sich das Fundament unserer Hilfe!

Mit 50.- € Jahresbeitrag helfen Sie, unsere bisherigen Projekte zu erhalten und neue Projekte anzugehen.

Den Mitgliedsantrag zum Download finden Sie hier:

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht